Wir FanHammer, DO FanHammer ¿y tu?

White Scars. Geburtsplaneten, Glaube und Seed Genetik Kapitel

Abgelegt unter: warhammer 40000 — Stichworte: , , , , — kokakoloct @ 12:18 pm 3 Mai, 2012

Wir geben ein wenig mehr in diesem vorletzten Kapitel in diesem Beitrag auf den White Scars und dieses Mal nach einem Treffen mit all seiner Geschichte und seiner Führer, wir auf sie konzentrieren, weil, wie sie sind und als allgemeine Kapitel sehen, ihre Heimatwelt, Überzeugungen berühmtesten und diese Art von Dingen.

Geburtsplaneten

Chogoris ist eine fruchtbare Welt wird immer noch auf einem Niveau von semi-feudalen Zivilisation. Nach dem Ausscheiden des Großen Khan, Ögedei wurde zum neuen Anführer der Stämme und, Obwohl es war ein großer Krieger, Khan war wie in Jaghatai. Ohne die Führung der Primarchen, Stämme bald wieder zu ihrer kriegerischen Gewohnheiten und, in einigen Jahren, Jaghatai vereinte Nation erschaffen hatte aufgehört zu existieren. Die Stämme kehrten zu ihrem ursprünglichen Land und das Leben ging weiter der gleichen Weise, wie es vor der Ankunft des Großen Khan hatte. Einige Biographen sagen Jaghatai Primarch wusste, dass dies passieren würde, und, TROTZ ALLEM, links. Sie legen auch nahe, dass vielleicht er so tat für sein Volk, stark zu bleiben und in Zukunft könnten neue Rekruten auf die neue Legion bringen. BEGREIFLICHERWEISE, über den folgenden Jahrtausenden gab es Männer, die um die Stämme zu vereinen stieg, aber keiner so dramatisch wie Jaghatai Khan.

Heute, der Führer der White Scars noch unter dem Namen Great Khan, und noch im Palast des Quan Zhou leben, auf dem höchsten Gipfel der Berge und unwegsame Khum Karta. Die Fortress-Kloster Marmor ist ein atemberaubender Blick, aber nur sehr wenige Ausländer erlaubt worden Eintrag. Die Stadt und ihre wilde Schönheit ist in der gesamten Segmentum und sogar die Wände berühmten sollen Flüsse und Wälder voller Tiere enthalten, dass Khan Jagden für den Sport.

Die Seher des Sturms der White Scars wagen sich die Steppen alle zehn Sommern zu beobachten, die Stämme und ihre Kämpfe. Nach der Beobachtung, wählen Sie die besten und tapfersten Krieger und bringt sie zu Quan Zhou, um Space Marines werden. Die Scheiterhaufen der White Scars getötet im Kampf in der Khum Karta (was bedeutet, “die Berge, die Sterne zu kratzen”) Wallfahrtsorte sind für die jungen Krieger des Stammes und diejenigen, die die gefährliche Reise überleben durch diese Täler gelten als Männer von großem Wert.

ANNAHMEN

Die White Scars Jaghatai verfolgen die Vision von Khan über die endgültige Vereinigung der HUMANITÄT. Betet den Kaiser als oberster einigende als ihren Gründervater, aber nicht als Gott. Die Seher des Sturms (Name der Bibliothek zu den White Scars gegeben) lehren, dass die Pflicht der White Scars, um die Feinde des Kaisers in der Vorbereitung für den Tag zu zerstören ist, als der Kaiser aus angehoben wird Golden Throne um die nächste Große Kreuzzug beginnen, um die Galaxie zu vereinen. Es wird der Tag sein, wenn das Vakuum Jaghatai Khan geht es zurück zu seinem Volk zu ihrem Bestimmungsort.

Blitz hat eine sehr starke Symbolik für die White Scars, denn es steht für seinen Kampfstil und bezieht sich auf Krieger, die die Narben auf dem Gesicht tragen. Es stellt auch den Strahl, der die Seher der Stürme berufen, um seine Feinde zu brechen. Diese Krieger Ansprüche predigen, dass, während die Geister der Luft und Erde immer wieder kommen Ihren Anruf, White Scars wird niemals besiegt werden.

GENETISCHE SEED

Der Samen der White Scars Gen scheint stabil zu sein und, anfangs, zeigte keine Anzeichen von Missbildungen oder Mutationen. Aber, nach der Einführung des genetischen Materials von den Stämmen der Steppe, Genom scheint erwarb den wilden Geist und dürsten nach der Krieg typisch für diese haben. Trotz der Lehren des Khans und den Seher der Stürme, Es ist nicht ungewöhnlich Stammes-Rivalitäten entstehen zwischen den Mitgliedern einer Mannschaft. Zusatz, Es gibt mehrere Fälle von Bruderschaften der White Scars haben stark die Ziele ihrer Mission überschritten, wie in der berüchtigten “Slaughter des Red Road”.

Es ist unbekannt, ob diese Vorfälle durch einen Defekt im Erbgut der weißen Narben oder wenn verursacht wurden, gab es nach den Stammesangehörigen integriert werden, aber Adeptus Mechanicus würde gerne wissen, welche der beiden Möglichkeiten ist die wahre. Kapitel Nachfolger der White Scars, als Unbesiegt, DIE Invaders, DIE Zerstörer und Lords of the Storm, sind alle gleichermaßen wild und gute Vertreter der Lehren des Khan Jaghatai.

THE LOST Lineage

Und El Gran Khan Quan Zhou widmete einen ganzen Band auf der Linie der White Scars sprechen verloren. In dem Buch erzählt, wie es, nach vielen Jahren nach der Abreise des Kaisers Jaghatai dem Großen Kreuzzug, maligne Sturm schlug die Welt in Form von Chogoris dunklen Brüder der Eldar, zu Terror und Schmerz zu beispiellosen Extremen zu verbreiten. Mit seiner überlegenen Technik und Waffen, Aliens könnten leicht schlagen die verstreuten Stämme und nahm die Welt um zehntausende von Sklaven, die schrien. Erst nach dem Tod des Horus, Jaghatai kam, um diese schrecklichen Ereignisse wissen und äußerte große Eide der Rache gegen die Dark Eldar.

Capitan Bator

Khan hörte nicht auf die Suche und wird auf die, während der schrecklichen Schlacht von Corusil V, Zuerst hat er und die Bruderschaft verfolgt eine leistungsfähige Dark Eldar Lord führt durch ein Portal in die pulsierende Energie Schattenreich von Fremdblut, diese degenerieren zu Hause anrufen. Das Portal geschlossen, bevor der Rest der Soldaten Khan folgen konnte und Khan Jaghatai mächtiges Reich verschwunden. Beraubt der Führung von Khan, White Scars eine konstante und unstillbaren Hass gegen diese Aliens Blut Hunters; vorausgesetzt, dass die White Scars der Dark Eldar sind, seine Wut kennt keine Grenzen. Bis zum heutigen, unbekannten Schicksal Jaghatai Khan und niemand ist sich sicher, wenn er und seine Krieger kämpfen noch immer auf dieser Ebene zwischen den Dimensionen oder längst gestorben.

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare.

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. Trackback URL

Hinterlasse einen Kommentar